Battaporta ed il Halloween-Special

bb16100123

Daspö 90 ons as derasa l’üsanza americana da Halloween i’l Europa ed eir Battaporta es gnü infectà da quella feivra.

Daplü da nos Halloween-Special poust tadlar qua o sülla pagina dad RTR

https://soundcloud.com/oceana-galmarini/discuors-dal-halloween-special-da-battaporta-aint-il-radio-rumantsch

 

E scha tü ris-chast lura entra il muond da Halloween tanter oter cun ün film da orrur da Battaporta!

 

Werbeanzeigen

„No Billag“ – no RTR?

Was würde eine Annahme der «No Billag»-Initiative für die SRG – insbesondere die kleineren sprachregionalen Sender wie RTR und RSI – bedeuten? Was für die ganze Schweizer Medienlandschaft? SRG Insider hat bei RTR-Direktorin Ladina Heimgartner nachgehakt.

Seit anfangs Juni läuft die Initiative «No-Billag», welche die Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren verlangt. Sollte die Initiative vor das Volk kommen und angenommen werden, würde die SRG 70 Prozent ihrer Einnahmen verlieren. Sie müsste sich dann – wie die privaten Stationen auch – hauptsächlich über Werbung finanzieren.

SRG Insider hat bei Ladina Heimgartner, seit Anfang August neue Direktorin von RTR, nachgehakt.

Quelle: SRG Insider